Dienstag, 19. Oktober 2010

Rot, Weiß und Silber

... das sind meine Farben für Weihnachten dieses Jahr.

Ich war heute ein wenig bummeln und konnte letztendlich doch nicht widerstehen, ein paar erste Weihnachtsschätze mitzubringen. Ihr dürfte sie als erste sehen!


*°* Kugeln aus sibernem Draht mit glitzernden Glasperlen *°*°



*°* ein stolzer Hirsch *°*



*°* Eiszapfen *°*



*°* eine zarte Ballerina mit fluffigem Tütü *°*
(der Traum meiner Tochter!)



*°* Pilze in klassisch und in silber-weiß *°*



*°*° Ein Board für Nachrichten an Santa *°*


*°*°*°*



Die Kinder würden am liebsten jetzt schon anfangen zu dekorieren, ich möchte jedoch noch den Herbst genießen und habe die Sachen unter großem Protest erst noch einmal sicher verstaut...

Liebe Grüße,
Eva

Kommentare:

  1. Hallo Eva,

    wunderschöne Dinge hast Du erstanden. Besonders die Drahtkugel gefällt mir.
    Weiß, Rot und Silber gehören bei mir auch zu Weihnachten.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, die Sachen gefallen mir auch. Welche Farbe ich dieses Jahr bevorzuge, weiß ich noch garnicht. Aber sicher auch wieder eine von den Klassischen. Ich habe letztes Jahr auch ein wenig Glaschmuck gekauft. Er passt zu allem. LG Inge

    AntwortenLöschen
  3. *Grins* Ich kann deine Kinder gut verstehen.
    Bei so schönen Sachen?

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,
    mein Favorit ist der Eiszapfen, auch wenn ich sehr froh bin, dass es draußen noch nicht so zapfig ist - Autofreikratzen, darauf steh ich nicht so sehr ;O)
    Habe auch schon ein paar Schätzchen mit nach Hause genommen :o)))
    Liebe Grüße

    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Wir werden dieses Jahr einen knallbunten Weihnachtsbaum nach amerikanischem Vorbild haben! Die letzten Jahre hatten wir auch immer echte Kerzen, aber da unser Kleiner so flink ist, werden wir in diesem Jahr darauf verzichten.
    Eines meiner Vorweihnachts-Rituale ist, dass ich mir jedes Jahr auf dem Weihnachtsmarkt einen Baumanhänger von Käthe Wohlfahrt kaufe - da freu ich mich jetzt schon drauf!
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva,
    da hast du dir aber schöne Sachen ausgesucht. Die Glassachen sehen total edel aus.
    Pilze hab ich heute im Lädchen auch ausgepackt. Ich denke, dass ich für meine Weihnachtsdeko einige mitnehmen werde.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön, die Pilze sind so süß und der Hirsch so edel!
    Was hat denn deine Tochter? Es ist schrecklich, wenn Kinder krank sind, gerade, wenn es chronisch ist. Meine Tochter Julia hat sehr starke Allergien, mittlerweile ist es etwas besser, es war aber so schrecklich sie leiden zu sehen. Emil geht es jetzt etwas besser, er hatte seit letzten Dienstag Dauerfieber, mit fast 40 Grad, Kreislaufstörung, Husten und, und und... Es hat mich sehr beunruhigt, denn er hat ein zwar kleines, aber doch ein Herzfehler und unser Kinderarzt, der ihm seit der Geburt kennt war im Urlaub. Aber es sieht schon alles besser aus. Wir müssen ihn jetzt aufpeppeln, er hat gut abgenommen und ist sehr schwach.
    Liebe Grüße an deine kleine Emily( wäre Emil auch, wenn er ein Mädchen wäre. Und schaue mal meine schwarz-weiß Bilder von der Ausstellungspost an. Das Bild von dem Baby ist "meine" Emily. Habe ich vor Emils Geburt gemalt und mir gewünscht, dass ich noch mal ein Baby mit schönen großen Augen habe. Hatte ich etwa ein Jahr später) Liebe Grüße an deine kleine Tochter, Éva

    AntwortenLöschen
  8. oh liebste Eva.. wenn du nicht so weit weg wohnen würdest.. wärst du schon auf ein Stück eingeladen...
    deine Bilder sind ja ganz toll..und wie ich sehe freust du dich auch schon auf Weihnachten ;O))
    ggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Eva
    Zu Deinen neuen weihnachtlichen Schätzen möchte ich Dir gleich mal gratulieren..
    Du hast einen richtig schönen Blog - nette Themen, und fantastische Fotos ..
    gerne komme ich wiedermal vorbei, und danke Dir noch für Deinen netten Kommentar bei mir :-)
    Herzlichst
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Eva, weiß und silber gehören für mich auch immer dazu!
    Einen schönen Tag
    und viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Hi Eva.
    Das sind ja schon richtig schöne Weihnachtsträume,
    tolle Teilchen könnten mir auch gefallen.
    Schönen Abend und liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  12. Wow, die sind ja traumhaft!!! Da kann man Weihnachten doch kaum noch erwarten ;o).
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen