Dienstag, 14. Dezember 2010

Tannenduft

Tannenduft ist bei uns eingezogen!

Noch nicht in form eines Weihnachtsbaumes, aber einige Zweige habe ich besorgt, um etwas Grün hineinzubringen. Auch den Kindern werde ich noch Zweige hinstellen, denn sie haben in ihren Adventskalendern einigen Schmuck, den sie dann dort aufhängen können.

Wobei Tannenduft nicht ganz korrekt ist - es handelt sich hier um Coniferenzweige, die mir sehr gefallen. Es hingen noch einige Zapfen dran, die ich mit einbezogen habe...



Ich habe die Zweige in eine alte Milchkanne gestellt. Gesehen hatte ich das schonmal bei Angela und fand es für meine Kanne auch passend...


Dekoriert habe ich schlicht mit etwas Bauernsilber und silbernen Sternen...


*°*°*°*


*°*°*°*



Herzen und Schneeflocken aus Holz habe ich im Elsass gekauft und weiß gestrichen, sie passen hier sehr gut hinein...


*°*°*°*


*°*°*°*


Da wir noch immer Ablenkung gebrauchen können, wurde auch heute wieder gebastelt - passend zu den Zweigen in Grün gab es kleine Tannenbäume in Weiß.

Die Idee habe ich von dem tollen Blog Uruguay Life - der sowieso einen Besuch wert ist!

Wir haben den Baum aus dicker Pappe ausgeschnitten und mit Noten von englischen Christmas-Carols beklebt...




(Pro Baum braucht man zwei Papp-Bäume, diese werden mittig eingeschnitten - einer von oben, einer von unten - und ineinander gesteckt)

Eine wundervolle Dekoration!



*°*°*°*


*°*°*°*



Mit Hilfe eines Backfömchens haben wir auch kleine Weihnachtsbäume hergestellt (diese lassen sich von kleinen Kindern auch etwas besser ausschneiden)...



*°*°*°*



Und weil ich die Bäume so schön fand, habe ich auch "einfache" Bäume gemacht - zum Auf- oer Anhängen...



*°*°*°*



...oder zum dekorativen Aufstellen!




Vielleich braucht von euch jemand noch eine shöne Dekoidee oder Geschenkanhänger?

Liebe Grüße,
Eva






Kommentare:

  1. Wie ich schon sagte : ganz, ganz schön.

    So einfach, aber eine ganz, ganz grosse Wirkung !


    Idee wird notiert und gespeichert ...


    LG


    Maren

    AntwortenLöschen
  2. kann mich meiner vorgängerin nur anschließen: einfach aber große wirkung!!! wunderschön!
    lg, kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva, ich hoffe deiner kranken Maus geht es besser. Mensch ihr habt ja wahnsinnig schöne Weihnachtsdekorationen gezaubert. Ich bin begeistert. Tolle Impressionen und so wunderschön dekoriert schwärm ;-))). Dir noch einen schönen Abend.HG Jenny

    AntwortenLöschen
  4. echt super diese ideen!
    herzliche grüße
    ela

    AntwortenLöschen
  5. Jahaaa! Klasse, mach ich nach, mach ich nach!!!
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  6. So schön liebe Eva, gefällt mir gut deine Deko!
    Liebe Rosinengrüße

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva,
    So eine tolle Idee...einfach genial. Danke für Deine lieben Worte. Hihi..ich wurde ja ganz rot....leider fanden/finden mich Männer im Moment wohl nicht genau so hübsch wie Du...leider. Mein Mann und ich haben uns einfach auseinandergelebt...ich weiss nicht ob man so wieder zusammenkommt und ich weiss auch nicht ob ich das noch einmal will....
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  8. Hey Eva, die Tannenbäume sind ja super schön geworden! Und ich freue mich so, dass ich eine Anregung geben konnte. Die kleinen Bäumchen finde ich aber auch entzückend. So schön schlicht und einfach und naiv. Mit so tollen Basteleien ist krank sein gar nicht mehr so schlimm.

    Mal ganz ehrlich und so unter uns: die einfachsten Dinge sind oft wirklich die schönsten, oder? ;)

    GGLG

    Tine

    AntwortenLöschen
  9. ♥wow, ist das schön, wie du das gemacht hast... so tolle kreative Ideen zum wirkungsvollen dekorieren, wunderschön. Und riecht bestimmt mega fein♥

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Eva,
    ist das alles schön und liebevoll gemacht, jetzt bräuchte ich nur noch das Christmas Carol ;O)
    Mal sehen, wann wir diese tolle Idee noch unterbringen.
    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Eva,

    wunderschön sind Deine Tannenzweige und sogar mit Zapfen. Aber auch die kleinen Tannenbäumchen aus Notenpapier sehen super aus.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Eva,

    oh, die idee mit Notenpapier zu basteln ist echt schön...überhaupt deine grün -silber Notendeko gefällt mit total gut...

    Wünsche dir noch eine schöne Adventswoche,
    liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  13. Mhhh, der Tannenduft wehr bis hierher und die Bäumchen muß ich jetzt doch auch mal in Angriff nehmen - hatte erst nicht kapiert, wie das gehen soll ;-) Sehen super aus!

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Eva, ich liebe Tannenduft *smile*
    Und deine Dekoideen sind ganz zauberhaft.
    Ich glaube ich werde einige Tannenbäume als Geschenk fertigen.
    Mal herzliche Grüße lass ich hier, barbara

    AntwortenLöschen
  15. ... auch wieder sooo herrlich schnell und einfach!
    motte wird begeistert sein. pepe schaut geduldig dabei zu!
    glg steffi

    AntwortenLöschen
  16. Lauter schöne Dinge; Du bist wirklich creative ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen