Dienstag, 8. März 2011

Männer mit Geschmack

...sind etwas tolles!

Ich höre so oft Beschwerden von Frauen über ihre Männer: dass sie kein Auge für schöne Dinge haben, Veränderungen nicht wahrnehmen, beim Shoppen gelangweilt sind, den sinn von Deko und co nicht sehen, und so weiter - die Liste lässt sich lange fortsetzen.

Da scheine ich großes Glück zu haben, mit einem Mann verheiratet zu sein, der sich sehr für Design und co interessiert, ein hervorragender Shopping-Partner ist, ein Auge für schöne und passende Dinge hat und wie ich finde - guten Geschmack!

Zusammen mit seinem Bruder hat er das Wohnzimmer meiner Schwiegereltern neu eingerichtet - niemand sonst hat mitgeholfen - und ich finde, das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen! Ich war sehr beeindruckt, es gefällt mir absolut gut und ich musste gleich ein paar Fotos machen...




Es finden sich hier schlichte, natürliche Holzmöbel, kombiniert mit alten Familienstücken, dazu leichte Farben und viel Licht...



*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*



Klare Linien treffen auf verspielte Ornamente, Altes trifft auf Modernes, Creme trifft auf Dunkelbraun...


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*



Viele gemütliche Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein, alte Bücher zum Stöbern und Lesen...


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*




Der Raum hat auf einer Seite eine riesige Glasfront zur Terasse, der Raum ist so lichtdurchflutet und auch die dunklen Möbel wirken so nicht erdrückend...


*°*°*°*



Schöne Kleidung muss nicht in Schränken versteckt werden, sondern kann stilvoll in Szene gesetzt werden und dem Raum ein Gesicht geben




*°*°*°*



Viele Dinge stecken voller Erinnerungen und Geschichte: eine alte Karte, ein vom Großvater handgefertigtes Flaschenschiff...


*°*°*°*



Auch den alten Möbeln sieht man an, dass sie eine Geschichte haben, schon weit gereist sind und in 4 Ländern zu Hause waren...


*°*°*°*



Ich bin ein wenig verliebt in diesen Raum und genieße die Atmosphäre, die er verbreitet. Und ich habe gelernt: es muss nicht unbedingt alles weiß sein, um richtig gut auszusehen!

Zum Abschluss dieser Bilderflut gibt es noch ein "Portrait" von mir...



Ich wünsche euch einen wundervollen Tag!

Es grüßt,
Eva








Kommentare:

  1. Hallo liebe Eva, ja sehr geschmackvoll *smile*
    Würde mir auch gut gefallen.
    Und wenn ich meinen Garten so ansehe dann kann ich sagen meiner hat auch einen guten Geschmack,
    denn der Garten ist wunderschön und allein sein Werk
    Na und dann kommt noch hinzu,
    er hat mich geheiratet *lach*
    Mal ganz herzliche Grüße hier lass Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Eva,
    danke für deinen super lieben Kommentar bei mir, es freut mich, dass es dir bei mir gefällt :) Dein Mann hat wirklich einen tolllen Geschmack, der Raum wirkt schön hell und lichtdurchflutet "trotz" der alten, dunklen Möbel. Wirklich toll! Ich werde mich mal noch ein wenig bei dir umschauen :)
    Liebste Grüße,
    Rike

    AntwortenLöschen
  3. wirklich sehr schön geworden... glückwunsch zu diesem mann!! ;-)

    liebe grüße
    birte

    AntwortenLöschen
  4. Oh so da bin ich mal wieder..irgendwie habe ich glaube ich ein paar Posts gemisst...schade ;o)
    Dieses Möbelmix ist wirklich schön! Welch' schönes Wohnzimmer haben sie da bekommen ;o)
    Schönen Dienstag dir!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  5. ich nehme: den buffetschrank, die dunkelbraune holzkiste, das flaschenboot ... :) sehr schön! ich glaube, ich fände es auch schwer, wenn mein mann keinen geschmack hätte ... wir sind uns da zum glück sehr einig und können sowas auch immer gut zusammen planen :) herzliche grüße.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva!

    erstmal danke für deinen lieben Kommentare! Ich hab mich darüber sehr gefreut!

    Ich muss schon sage, dein Mann hat wirklich geschmack. es sieht einfach nur WOW aus. Mir gefällt die Kombi hell und dunkel auch sehr gut.

    Mein Mann ist da leider etwas anders, er weiß zwar was er nicht will, aber der rest ist ihm "egal" zumindest was die deko anbelangt. Bei den Möbeln sind wir uns tlw. eh einige!

    Ganz Lg Tina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva,
    Hey, vielen herzlichen Dank für Florians Geburtstagsgrüsse. Hihi...ja grün ist seine absolute Lieblingsfarbe, schon seit Jahren ;-)). Das Zimmer sieht wirklich echt gemütlich aus. Und ich teile Deine Meinung dass nicht alles weiss sein muss. Bei mir kommen wieder die Farben. Unser Sofa z.B. hat wieder den alten roten Bezug, den habe ich sorgfältig aufgehoben. Mach echt was aus, alles ist irgendwie wärmer. Bis bald einmal.
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Eva,
    da muss ich wirklich staunen - super wie die beiden Männer das hingekriegt haben - ich mag diesen Stilmix total - alte wundervolle Dinge sehe ich da - nein alles weiß möchte ich auch nicht - ich hab ein paar Kleinmöbel in weiß - der Rest ist in holzfarben und bleibt auch so - manchmal ergibt es sich, dass ein älteres Teil nicht mehr schön ist aber eben auch nicht wertvoll - dann sieht es weiß gestrichen wieder neu aus - die kleinen weißen Schränkchen bei uns hat mein Mann alle selbst gemacht - das kostet nicht viel -
    ich wünsche dir einen schönen Tag - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Eva,
    wau ich bin begeistert!
    Den Stilmix finde ich total gelungen, wundervoll!
    Allerliebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Mir gefällt es auch gut!!!! Mein Mann hat nicht mal die neue Fußmatte gesehen :-)) Ich mein, sowas fällt doch auf?!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  11. Da zeige ich mich ja zutiefst beeindruckt - da sind ja dein Mann mit seinem Bruder das absolut,traumhafte Einrichtungsteam- wunderschönes haben sie da gezaubert!!!Einen tollen Resttag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  12. Hihi, ich habe auch Glück mit meinem Mann. Er weiß zwar manchmal so gar nicht, was ich mit bestimmten Dingen vorhabe. Gefallen hat es ihm bis jetzt jedoch immer.

    Alles Liebe.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  13. ...super haben es die Männer gemacht. Zum Glück habe ich auch einen stilbewussten Mann mit Sinn für Design und Mode....nur beim Shoppen ist er ziemlich ungeduldig, aber dafür sagt er immer: kauf dir alles was du möchtest...auch okay.

    Vielen Dank auch für die lieben Worte, die du bei mir hinterlässt....es freut mich immer sehr.

    Herzlichst...Katja

    AntwortenLöschen
  14. Da bin ich aber sprachlos...das sieht wirklich toll aus; Kompliment an die Männer ! GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  15. Da sind ja wunderbare klassische Schätze bei. Glückwunsch an die Männer. LG Inge

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Eva,
    nun bin ich aber doch überrascht.Die Männer haben es klasse gemacht und eine ganz tolle Einrichtung geschaffen.Gefällt mir sehr!Kannst du ihnen bitte ein großes Lob aussprechen?
    GGGlG Diana
    Das Portrait von dir gefällt mir auch sehr.

    AntwortenLöschen
  17. Wow, es sieht wirklich toll aus! Hell und dunkel zusammen finde ich auch klasse! Mein Mann hat zwar Geschmack, aber seinen eigenen. Dass er sich nicht so viel einmischt, kommt mir recht, denn so kann ich mich da austoben, wobei ich nicht tun und lassen kann, was ich will, denn manchmal hat er ein veto.
    Danke auch für deinen Kommentar bei mir! Wir haben eine (kleine) Schublade für den Kram, der (noch) nirgendwo hin gehört, aber da muss ich aufpassen, dass die Sachen dort nicht in Vergessenheit geraten und nie einen eigenen Platz finden.
    Liebe Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Eva,
    der Raum ist superschön und geschmackvoll! Mein Mann und ich haben oft sehr unterschiedliche Vorstellungen, was schön ist; so müssen wir ständig Kompromisse finden... Aber irgendwann finden wir immer etwas, das uns beiden gefällt.
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Eva, mein Mann hat einen sehr guten Geschmack: Er hat MICH geheiratet,-)))

    Das Zimmer ist Knallersupergut.
    Auch ich als shabby weiss fan mag sehr sehr gerne andere Designs.

    Ich musste mich aber mal entscheiden,-)

    Das Klare, reduzierte......finde ich genial, ich kann es nur nicht umsetzen.

    Zum anschauen finde ich sehr viele Stilrichtungen superschön.

    Großes Kompliment!

    Alles Liebe
    Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Toll sieht es aus!!! Da ziehe ich wirklich den Hut vor Deinem Mann!!!
    Es ist nicht so, Daß mein Schatz sich nicht für Einrichtung oder Deko interessieren würde... aber leider geht unser Geschmack schon sehr weit auseinander und deswegen gibt es schon immer wieder Kämpfe, die wir miteinander austragen müssen:)) Aber alles noch im Rahmen:)))
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Eva,

    es muss wirklich nicht immer alles in Weiß getaucht sein, um hell und freundlich zu wirken. Und einige Dinge sehen in ihrer "natürlichen" Optik viel schöner aus.

    Viel wichtiger als "Weiß" finde ich es, dem eigenen Stil treu zu bleiben (Veränderungen eingeschlossen) und nicht zwanghaft einem Trend zu folgen, nur um "mitreden" zu können.

    Und: natürlich gibt es Männer mit gutem Geschmack, die auch Spaß an Details, dem Einkaufen/Aufstöbern, Einrichten und Gestalten haben. So selten sind sie gar nicht. Vielleicht liegt es auch hin und wieder daran, dass die Frauen zu viel, zu üppig und zu verrüscht gestalten wollen ;)))

    Ganz liebe Grüße

    Tine

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Eva,
    erstmal ganz lieben Dank für das Leiterlob :) Hab' mich sehr gefreut! Deine Bilder fand ich auch wunderbar, resp. der Tatsache, dass dieses geschmackvolle Ambiente von zwei männl. Wesen erschaffen wurde, Hut ab. Sieht in der Tat leicht, luftig, charmant aus.
    Ich wünsch dir noch einen tollen Tag, liebe Grüße von
    Dana

    AntwortenLöschen
  23. Hej Eva,

    da musste ich doch richtig schmunzeln, als ich Dich sah!!!!
    Sehr schön gemacht!

    Toll, dass Dein Mann mit seinem Bruder so etwas in Alleinregie schafft!!! Haben sich Deine Schwiegereltern gefreut? Bestimmt!!!!

    GGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  24. Dann hast Du so viel Glück mit deinem Mann liebe Eva!!!!!! Wo kriegt man einen solchen? Tolle Sachen zeigst Du uns :) LG Alice

    AntwortenLöschen