Montag, 7. März 2011

Instant Muesli



Meine Mädels sind absolute Müsli-Fans: ohne Porridge, Flakes und co geht hier morgens gar nichts, aber auch zwischendurch sind die Getreide-Leckereien willkommene Snacks.

Ob warm oder kalt, mit Früchten oder mit Schokolade, mit Milch, Joghurt oder Saft - hier lässt es sich munter variieren und so haben wir auch immer eine Auswahl an verschiedenen Sorten vorrätig.



*°*°*°*

*°*°*°*


*°*°*°*



Manchmal ist die Zeit jedoch ein wenig knapp, ein nettes Müsli zusammenzustellen und so kam mir heute beim Auffüllen die Idee, ein paar Müsli-Mischungen fertig vorzubereiten.


*°*°*°*


*°*°*°*



Die Glasschälchen haben einen Deckel und können so problemlos verschlossen, gelagert und transportiert werden - bei plötzlich einsetzendem Müsli-Hunger kann nun direkt aus den Schälchen gegessen werden.


*°*°*°*



So lagern sie im Schrank und warten auf ihren ersten Einsatz...



Ich wünsche euch einen wundervollen Wochenstart!

Eva


Kommentare:

  1. Gute Idee!! Früher gab es so kleine Packungen manchmal sogar im Supermarkt, ich weiß noch, im Urlaub durfte ich mir immer eins aussuchen, fand ich toll. Die Steine übrigens sind unsere "Juwelen" bei der Kinderparty demnächst
    :-)
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  2. ...sieht superlecker, appetittanregend aus ;O), sogar mit "Diamanten" :O))))
    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht seeeehr lecker aus :o)
    Bei mir geht morgens ohne Müsli auch nichts :o)
    Ich mische ihn mir immer selbst aus Dinkelflocken, Dinkelschrot, Leinsamen, Nüssen,.... dazu lecker Obst und Naturjoghurt *yummieh* ich freue mich schon auf morgen früh, wenn ich daran denke :o)
    GGLG und einen schönen Abend wünsche ich dir
    Sophie

    AntwortenLöschen
  4. das ist ja eine tolle idee... die aufbewahrungsgläser sehen auch so schön aus!
    meine kinder essen alles lieber "separat"... also entweder nur haferflocken, nur cornflakes oder nur obst... hauptsache gesund!! ;-)

    liebe grüße
    birte

    AntwortenLöschen
  5. Na dann reich mal rüber. Die Idee ist super. Spart Zeit, man kann sofort loslegen mit dem Frühstück.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva,

    die Schüsselchen sind totla klasse , so handlich und praktisch und SCHÖN !!!
    Wir essen auch alle gerne Müsli...
    Wünsch dir eine schöne Woche , wie haben Ferien, Jubel !!!

    Ganz lieber Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva,
    kann ich mir ein Schüsselchen nehmen? Ich mag Müsli auch recht gern.
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Eva, eine gute Idee! Sind die kleinen Gläser auch von Ik.a?

    LG. PAPIERWUNDER

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Eva, das ist eine gute Idee.
    ich mach das mit Pudding auch immer gleich in Schälchen und streu Schoko drüber, in weiß und dunkel und mein mann freut sich dann immer *smile*
    Mal liebe Grüße hier lass, Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Also da hätte ich morgens auch gerne Potion, sieht lecker aus!

    liebste Grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe Müsli aber mit Honig schmeckt am bestens.
    Liebe Grüße und guten start in die neue Woche
    Maggi

    AntwortenLöschen
  12. ....bei uns gibt es auch jeden Morgen Müsli. Die Aufbewahrung in den kleinen Glasschalen ist eine super Idee und sieht noch gut aus.

    Danke auch mal für die liebe Worte, die du auf meinem Blog hinterlässt...freue mich immer sehr darüber.

    herzlichst...Katja

    AntwortenLöschen
  13. Oh, Eva, das ist ja mal eine super Idee!! Und in diesen Glasschälchen auch noch soooooooo schön!!!! Mal sehen, was meine Jungs davon haten.
    LG
    Isa

    AntwortenLöschen
  14. Schöne Idee. Seit ein paar Wochen mixe ich mir mein (Knusper-)Müsli selbst und bin wirklich begeistert. Da ich aber z.Zt. die Einzige bin, die hier bei uns Müsli ist, kann ich das Ganze wohl in der großen Dose lassen.
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen