Freitag, 28. Januar 2011

Frühlingsgefühle 'to go'



Zu Hause und auch draußen herrscht hier noch der Winter - für unterwegs dürfen es nun aber auch gerne ein paar Frühlingsgefühle sein...


Gestern fand ich einen Thermo-Coffe-to-go-Becher wieder (in meinem Regal mit Fachbüchern - warum?!), so ein schlichtes Teil aus mattiertem Edelstahl. er war noch gänzlich unbenutzt, denn wirklich schön fand ich ihn nie, außerdem liegt das Material im Winter so kalt in der Hand.

Also hat er kurzerhand ein neues Kleid bekommen: Frühlingsgefühle 'to go'



*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*




Als ich mir den ersten Kaffee für mein neu bekleidetes Gefäß bereitete, merkte ich, dass die Kapseln farblich perfekt passen...



*°*°*°*


*°*°*°*




Nun begleitet mich der Frühling wenigstens beim Kaffeetrinken ein wenig durch die kalte graue Welt!

Es grüßt euch lieb,
Eva

Kommentare:

  1. Hey das ist eine tolle Idee; bisher habe ich nur meiner Thermoskanne ein Kleid verpasst ! GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. das sieht ja schön aus und ich habe auch noch so einen becher hier stehen und mir ist er auch immer zu kalt. ich glaube, an so ein becher-kleid mach ich mich auch mal - danke für die schöne idee!
    lg, kirsten

    AntwortenLöschen
  3. ... ich glaub´s ja nicht, und meiner ist neulich dem Ausmisten zum Opfer gefallen, diese "Verkleidung" ist soo schön, ich sitze hier mit Schmollmund .
    Alles Liebe
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Alles perfekt durchdacht, laaach. LG Inge

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eva,
    kann man daraus auch Teeeeeeeeee trinken?
    GGVLG
    Ira

    AntwortenLöschen
  6. na das nenn ich mal echt kreativ!! :) auf die idee wär ich vermutlich nicht gekommen - das sieht echt spitze aus.

    vielen dank auch für deinen lieben kommentar! :) die cappuccino-dingerchen sind glaub ich von bahls*n - die hat mein mann neulich gekauft *g* ich schätze also mal, dass man die in jedem supermarkt bekommt :)

    glg
    salma

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva,
    wunderschöne Idee mit dem Kleidchen für den Thermobecher. Sieht gleich viel freundlicher aus.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
    Viele liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  8. Wundervolles Frühlingshemdchen hat dein Becher da bekommen,..irgendwo muss hier auch so einer noch rumstehen,..nee...ist im Zeltwagen, tja..aber die Idee ist toll, denn das Material ist wirklich nicht so'n Handschmeichler ;o)
    Vielen Dank für die Lebensmittel, hach da freu ich mich sehr drüber :o) Aber in GB gibt es doch so viel Allergiedinge und für Laktose nicht? Das wundert mich, denn die Anzahl und vorallem die Deklaration für Nussallergie ist atemberaubend..habe nirgends sorgloser gegessen ;o) Herrlich! Hier ist das ja eher dürftig, leider, leider..
    So, nun wünsch ich dir ein wundervolles Wochenende!
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  9. Das neue Outfit von Deinem Becher ist suuuuuper aus!
    Und Deine "Kapsel-Bilder" sind ganz große Klasse!
    Ich wünsche Dir ein gemütliches, sonniges Wochenende!
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  10. hallo liebe eva, ich entwerfe all das im (bisschen peinlich) word. ich hab kein photoshop leider, das ist so schweineteuer, aber ich wills mir zulegen... und so lange wird man halt sehr erfinderisch im word, mit textfelder, bildern, wort art, schattierungen etc kann man einiges machen. wenn ich etwas mit nem hintergrund gestalte, der gemustert ist, nehme ich digitales scrapbookpapier, aber auch sämtliche elemente lassen sich gut einarbeiten.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Eva,
    deine Idee ist spitze und sieht superschön aus.
    Gefällt mir sehr gut und deine Kapselfotos auch richtig toll!
    Ein schönes Wochenende für dich .
    Mit ganz lieben Grüßen,
    Diana
    Toll,dass dir meine Mini Fähnchen auch gefallen.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Eva,
    ja so einen silbernen haben wir auch noch im Keller stehen, vielleicht sollten wir ihm auch mal ein Frühlingskleidchen gönnen ;o)!Deins ist sehr schön geworden und "Herr Becher" bestimmt stolz und glücklich ;o)!Einen wundervollen Tag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  13. Meine liebe Eva..
    ohhhhhhhhhhhh und du kannst nähen ;o)
    Tolle Bilder sind das und das mit dem Becher ist ja wohl ne irre Idee.. gefällt mir wirklich sehr gut..
    gggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Eva.
    Mach mal einen Gegenbesuch bei dir.
    Gefällt mir bei dir.Sieht gleich schöner aus ein langweiliger Becher mit so einem schönen Kleid.
    Wünsche dir einen schönen Samstag und einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  15. ... liebste Eva, du machst es genau richtig! Der Becher bekommt das Kleidchen, der Kaffee die Kakaoherzen... und du die Frühlingsstimmung ;o) Ich hab mir heute auch etwas gegönnt, damit beim Kaffeetrinken die Sonne aufgeht... den Early-Bird-Becher vom pip studio. Jetzt können ruihg die Eisblumen am Fenster kleben, WIR beiden halten unseren Becher mit heißen Frühlingsgefühlen in der Hand *g* ... die Blumen hat mir meine Mama geschenkt, die gibt es bei einem ganz kleinen Stand auf dem Wochenmarkt. Muss mal fragen, wie die Tulpen heissen. Einen wundervollen Sonntag und "guten Kaffeedurst"... allerliebste Grüße von...
    meike

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Eva,
    der Mensch muß sich zu helfen wissen - und dann entsteht was wunderhübsches.
    Liebe Grüße
    Irmi, die vom Neckarstrand

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Eva,

    toll gelungen, der Stoff ist total niedlich!

    liebe Grüße von Betty

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Eva.

    Erklär mir doch bitte mal, was man in deinem Beruf genau macht. Gibt es dafür auch eine deutsche Bezeichnung? :o)

    Der Kaffeebecher sieht super aus. Mit Stoff kann man ja so viele schöne Sachen machen.

    Einen schönen Sonntag.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  19. Schöne Idee liebe Eva, ich hab nur nen ollen Ärmel von nen zu heiß gewaschenen Cashmir-Pullover, hmmm

    Es grüßt dich ganz lieb
    Nicole

    AntwortenLöschen