Freitag, 8. April 2011

Wild Garden



Heute gibt es eine wahre Blüteninvasion für euch... Ich habe das schöne Wetter dieser Tage so genossen, die Natur blüht auf, fast stündliche kommen neue Blüten und Bläter hinzu - ein explosionsartiges Erwachen!

Und gerade jetzt liebe ich meinen "wilden" Garten - die Stellen mit dem hohen Gras: Löwenzahn, Hyazinthen, Tulpen - alles wächst und blüht (und alles ohne viel zutun und arbeit). Ich brauche diese Ecken im Garten, wo die Natur einfach sie selbst ist und es wildromantisch wachsen darf...

Today there will be a real flower invasion here on my blog... I really enjoyed the fantastic weather, nature is awakening, every hour new blossoms and green leaves appear - it's like nature is exploding in flowers!

Right now I love my "wild" garden - those places with high grass: dandelion, hyacinths, tulips - everythings growing and blooming (without me doing anything!). I need those corners in the garden, where there is only nature itself and everything is a bit wild and romantic...



*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*




Jedes mal, wenn ich hinausgehe, hat es sich ein wenig verändert...

Everytime I go out it looks a bit different and small things changed...



*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*




Auch mein großer Rosmarin blüht gerade, die zarten Blüten freuen mich immer wieder aufs neue...

My big rosemary bush is in full bloom right now, I'm so happy about those delicate little blossoms...




Wie mögt ihr euren Garten? Wild oder geordnet, natürlich oder mit viel Struktur? Modern oder wildromantisch?

How do you like your garden? Wild or neat, naturally or structured? Modern style or wild and romantic?




*°*°*°*


*°*°*°*


Ich wünsche euch ein wundervolles Wochenende!

Have a fantastic weekend!

Eva

Kommentare:

  1. Dear Eva,

    What a romantic place your wild garden is! I see you already have tulips and rosemary in bloom. How fast everything is growing. It's difficult to keep up with nature at the moment.

    This weekend is going to be lovely too. Enjoy!

    Lieve groet, Madelief

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,
    herrlich deine Gartenbilder - ich bin erstaunt, dass bei dir der Flieder und auch Rosmarin schon blühen - wow -
    ich mag es nicht so sehr geordnet und schon gar nicht modern - bei mir gibt es Beete aber auch Stellen, wo alles wachsen darf - schon allein wegen der Insekten -
    ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende - drück dich -
    herzlichst - Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    was für eine Pracht!!!Ich liebe Gärten so wie du ihn uns zeigst,leider ist damit mein Mann aber nicht so einverstanden ....einen schönen Abend und ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,

    Du lässt uns ja mit einer so wunderschönen Pracht ins Wochenende gehen. Da kann es ja nur gut werden.
    Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. How I love this time of year....everything is getting into bloom.........
    Love your tulips.......and your garden.
    Love my garden a bit wilde and romantic.
    Fine weekend

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie schön, dein Garten....ich hatte ja auch mal einen Garten (damals ;o)....ach, so mit den Jahren vermisse ich einen Garten wirklich... Hier jedoch völlig unmöglich,..aber wer weiss ;o)
    Wünsche dir auch ein schönes Wochenende und viel Freude in deinem blühenden Garten!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag beides! An einigen Stelle wild, an anderen lieber geordnet. :o)
    Wunderschöne Bilder hast du geknipst!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön! Wildromantisch ... so mag ich das ...
    Aber der Flieder blüht doch noch nicht oder?

    Liebe Grüße aus der Wichtelfabrik
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Oooh ich liebe wilde Gärten, ich liebe die "Chaos" oder natürliche Ordnung (???). Einfach traumhaft!

    Und das Eton mess steht komischerweise auch auf meiner Liste, witzig `ne?!

    Hab ein schönes WE
    Liebste Grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Eva,
    wunderschöne Bilder zeigst du uns.Ich mag es auch gerne etwas verwildert.Sicher habe ich auch einige geordnete Plätzchen,merke aber das mich die wilden Gärten immer wieder anziehen.
    Ja,dass mit der Farbpalette sehe ich so,dass sich die harmonischen Farben zusammen setzen und unter dem Bild durch die Farbtupfer wiedergegeben werden.Ich denke es mir zumindestens so(lach)
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Eva,
    DANKE für deinen lieben Kommentar. Dein Blütenmeer sieht auch traumhaft schön aus. Ich mag Flieder sehr, aber blüht der denn schon? Deine Bilder sind super schön.

    GGGGGGGGLG Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Eva,
    vielen Dank für dein Kommentar bei mir! Ich bin ganz entzückt wie es bei dir schon blüht!!! Ihr seid uns einiges voraus!! Tolle Bilder! Ich freue mich schon auf deinen nächsten Post! GGGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  13. Hi Eva.
    Die ist ja so schön deine Gartenecke mit den Tulpen so richtig Natur pur.Es blüht alles so herrlich wunderschön,da würde ich auch gern mal spazieren gehen.Es gibt ja nichts schöneres als nach einem langen Winter die Natur erwacht.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Eva.

    Ich hätte einen Vorschlag an dich. Wie wäre es, wenn wir uns gegenseitig ein aktuelles Dekomagazin schicken? Jeder aus seinem Land!?

    Alles Liebe und schönen Sonntag.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  15. liebe eva, ich freue mich, wenn ich einer entspannungsoase gleich komme ;) aber eine wirkliche oase ist ja wohl dein wunderschöner wilder garten. es keimt ganz klitzeklein der neid in mir :) sei herzlichst gegrüßt ins grün!

    AntwortenLöschen
  16. Ich beneide dich um deinen wunderschönen Garten...also ich könnte mich gar nicht entscheiden ob wild oder strukturiert...ich wäre schon froh um ein bischen grün!!! wünsche dir einen schönen Tag!! GGLG Kathrin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Eva,
    mir gefällt Dein Wildgarten sehr gut! Ich mag´s wild und geordnet, beides hat seinen Reiz.
    Viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Eva
    Deine Blumenbilder sind ein Traum!!!!
    Zu deiner Frage: Es ist ein Pflaumensaft (aber sehr stark verdünnt)
    GGLG.Doris

    AntwortenLöschen
  19. Can´t believe it! The flower oceans you show us! The only flowers I have seen, was yesterdy at Helsinki garden show!

    Wish you a pleasant week!
    -Pia-

    AntwortenLöschen