Montag, 7. Februar 2011

Notebook



Wer kennt das nicht: man hat eine tolle Idee, eine wichtige Sache, an die man sich erinnern möchte, man sieht unterwegs etwas, das man sich merken möchte - aber es ist kein Zettel zur Hand und die Informationen gehen wieder verloren...

Ich habe daher am liebsten ein kleines Büchlein bei mir, in dem ich alle Gedankenblitze notieren kann - Geschenkideen, Veranstaltungen oder auch Adressen...

Damit das auch anderen nicht passiert, habe ich dieses "notebook" für meinen Schwager angefertigt.




*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*



Mit einem schicken Stift dazu und dem passenden Gebäck...



*°*°*°*


*°*°*°*



Jetzt geht auch bei ihm hoffentlich nichts mehr vergessen!




Liebe Grüße,
Eva

Kommentare:

  1. Liebe Eva; das " Notebook " sieht richtig toll aus und ist einer schöne Geschenkidee. Ich habe auch eines; allerdings mit einer Hülle aus Stoff ! GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Da wird sich aber sicher einer mächtig freuen. Es sieht richtig cool aus. LG Inge

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva, mensch das ist eine geniale Idee!!! Das Notes Book ist wunderschön...hast dir richtig viel Mühe gegeben.Da freut sich Dein Schwager aber...Dir einen schönen Abend. Herzliche Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,
    ich hab auch so ein NOTEBOOK auf meinem Nachtkästchen liegen, weil mir oft vor dem Einschlafen noch gute Ideen kommen und ich dann nicht einschlafen könnte aus Angst, sie zu vergessen.
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Idee...und so schön umgesetzt ;o) Da wird sich dein Schwager aber sicher freuen!
    Dein Header gefällt mir :o)
    Schönen Abend dir!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva,

    das ist eine tolle Idee. Ich habe auch immer einen kleinen Notizblock in meiner Tasche.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. oh, what a cute britCHIC ;-)
    i love it
    drückdich
    silke :-)

    AntwortenLöschen
  8. Eva, das ist ein wunderbares Geschenk. Ich selbst habe meinem Mann so etwas auch schon geschenkt, weil doch in seinem Kopf soviele wunderbare Ideen spuken. Die müssen doch aufgeschrieben werden.
    Wunderhübsch.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  9. Das Notebook ist ja toll! Ich hab auch eines, nein eigentlich mehrere, aber meistens schreib ich dann doch alles auf irgendeinen zettel.

    Lg Tina

    AntwortenLöschen