Dienstag, 17. Mai 2011

Luxemburgerli



Von seiner Geschäftsreise nach Zürich hat mein Mann mir Luxemburgerli mitgebracht. Sie sehen den französischen Macarons ähnlich, sind jedoch etwas kleiner und schmecken auch ein wenig anders.
Mein Mann gab mir die Packung mit den Worten: "Hier, ich habe dir was zum Fotografieren mitgebracht!" Und tatsächlich, es sind wirklich tolle Fotoobjekte - allerdings sind sie so extrem lecker, dass schnell nichts mehr zum Fotografieren übrig war...

From his business trip to Zurich my husband brought me a box of "Luxemburgerli". They look a bit like the French macarons, but they are smaller and taste a bit different.
My husband gave me the box with the words: "I brought you something to take pictures of!" And yes, they are quite good photo subjects - but they are so extremely delicious, that soon there were no more left...




*°*°*°*


*°*°*°*




Für den Sommer finde ich die frischen, fruchtigen Versionen toll. Hier Zitrone und Orange...

In summertime I like the fruity ones. Here: lemon & orange...




...Himbeere...

...raspberry...



*°*°*°*



Und mein absoluter Favorit: Erbeer-Rhabarber! Göttlich!


And my all-time favourite: strawberry-rhubarb! Divine!



*°*°*°*


*°*°*°*



Eva

Kommentare:

  1. Boah sehen die lecker aus! Ich glaube mein Favourite wär auch Erdbeer-Rhabarber!!!
    Da läuft einem das Wasser im Mund zusammen!

    Ich wünsche dir einen schönen Tag! GGLG Sophie

    AntwortenLöschen
  2. Mhhhh lecker sehen diese kleinen Luxemburgerli aus. :O)
    Liebe Grüße
    Biene

    p.s.: Deine Parisfotos sind toll, ich war früher oft dort. Ich liebe die Stadt und will unbedingt mal wieder hinfahren.

    AntwortenLöschen
  3. "Hier habe ich dir etwas zum fotografieren mitgebracht !" ;o), der Spruch hätte auch von meinem Mann kommen können ;o)!Und wie gut, dass dein Mann sie mitgebracht denn die Fotos sind einfach wundervoll geworden!Einen tollen Tag wünsche ich dir, viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  4. Was für wundervolle Fotos du damit geknipst hast, toll.
    Toll ist auch, wenn dein Mann weiß, womit er dir wirklich eine Freude machen kann. Also zum Verzehren und zum Posten. Toll, sag ich doch!!

    LG Rosine♥♥♥

    AntwortenLöschen
  5. Ich will auch einen!!! Die schauen sicherlich nicht nur lecker aus, die schmecken bestimmt herrlich! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Eva! Ich muß gestehen, bis heute kannte ich überhaupt keine Luxemburgeli. Die sehen ja nicht nur unwiderstehlich aus, es sind tatsächlich auch wahnsinnig fotogene, süße Teilchen. Wo dein Mann Recht hat, hat er Recht. Zum Anbeißen!!! Wünsche dir eine wunderschöne Woche!

    Viele liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Erdbeer-Rhabarber.., wie himmlisch diese Mischung ;O)
    Tolle Fotosession!
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  8. Mmmm die sehen super aus. Ich habe vor Kurzem auch solche Fotomotive zu Hause gehabt. Die Fotos werden einfach toll.

    Der Spruch von deinem Mann könnte durchaus auch von meinem kommen.

    Heute geht für dich die Post ab ähh weg.

    Einen schönen Tag noch.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Hej Eva,

    sach mal...

    woher weißt Du eigentlich, wie die schmecken?

    Hat Dein Mann sie nicht fürs Fotografieren mitgebracht.... ?

    Tse,tse,tse...

    GGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  10. ..... mhhhhh, die hätt´ ich ja gleich gerne in allen Varianten bitte !
    Tolle Fotos !!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. wow, die sehen toll aus!!! rein von der optik her find ich auch die erdbeer-rhabarber-teilchen am schönsten :)

    glg
    salma

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe ein Pfützchen auf der Zunge - so köstlich sehen die aus!

    Kannst du dir vorstellen, dass ich NOCH NIE welche probiert habe....das muss sich ändern!

    AntwortenLöschen
  13. Die Augen werden immer größer und der Mund wässeriger... Toll fotografiert. LG Inge

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Eva,

    Dein Mann ist ja wirklich ein richtiger Witzbold. Wobei die kleinen Dinger sind ja wirklich ausgesprochen fotogen und sehr variantenreich. Die hätte ich wahrscheinlich vor dem Verspeisen auch erst einmal fotografiert. Insofern hatte ja Dein Mann doch recht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. ....das sind wirklich fotogene Objekte. Ich habe sich schon ewig nicht mehr gegessen, obwohl ich ja so nah dran bin.

    Herzliche Grüsse...Katja

    AntwortenLöschen
  16. LEGGA

    Wie gemein !

    Mir läuft das Wasser im Mund zusammen !

    Liebe Grüsse,

    Maren

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Eva,

    die sind weirklich fotogen, bzw. DU hast sie toll abegelichtet....sooo schön, viel zu schade zum essen...

    Schick dir liebe Grüße,
    SAnne

    AntwortenLöschen
  18. Lebe Eva,

    wie köstlich!!!!Ich liebe diese Köstlichkeiten.
    Leider sind sie allzuschnell verputzt.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Eva, schon so oft in den Blogs gesehen, aber noch nie hier gesehen , geschweige denn gegessen. Dabei sehen sie so toll aus ! Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  20. Yummy, ich liebe diese Teilchen und fotogen sind sie außerdem :-)

    Liebste Grüße schickt dir Sandra

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Liebe Eva,
    schön dass Du mich besucht hast... und vielen Dank für dein netten Kommentar.
    Wow, die sehen aber LECKER aus!!!
    Und die Bilder sind eine Augenweide!!!
    Die Luxemburgerli hast wunderschön in Szene gesetzt.
    Liebe Grüße, Regina.

    AntwortenLöschen
  22. Wie lecker! Mein Mann ist recht selten auf Geschäftsreise, und wenn meist nur in Berlin, Düsseldort oder Frankfurt. Aber Frankfurter Würstchen *grins* sehen nicht halb so lecker aus!

    Ich bin eben nochmal mit Dir durch Paris gebummelt. Eine traumhaft Stadt. Wir waren vor Ewigkeiten mal dort und eigentlich wird es mal wieder Zeit für einen Besuch.
    Vielen Dank für das Sightseeing!

    Ganz liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Eva,
    ...zum fotografieren, Dein Mann denkt mit und weiß was das bloggerherz begehrt, super Fotos !!!!
    Ich schick Dir allerliebste Grüße - Deine Lotti

    AntwortenLöschen
  24. Die sehen ja wirklich supertoll aus! Wenn die so geschmeckt haben... hmm.
    Dein Mann denkt wirklich mit; das muß man ihm lassen! Hihi...
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  25. UUUUUUUUAAAAAAAAAHHHHHH ich hätte gerne Rhabarber, OMG sehen die gut aus!

    das hast du nun davon jetzt muss ich wieder in die Küche und wieder etwas backen, dann darf ich wieder in die Turnschuhe und wieder ne runde joggen. Menno bloggen kann ganz schon anstrengend sein!

    1000000 Grüße und Küsse
    nicole

    PS:Mit den Komplimenten fällt das aufstehen sowas von leicht glaub mir! :D

    AntwortenLöschen
  26. Hi Eva.
    Die sehen ja lustig aus in Farbe und Form.
    Ob die wohl schmecken frage ich mich.Aber die Fotos sind toll.
    Viel Spaß beim arbeiten deiner Blätterbongos.
    Schönen Tag noch und liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Eva, tolle Bilder hast Du gemacht! Ich liebe Erdbeeren!! Die M....hab ich noch nie gegessen! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Evam
    hast du die Bilder alle gemacht?! Die sind wie vom Profi - seufz - so möchte ich auch fotografieren können.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Eva,
    ich liebe Macarons!
    Als ich in Paris war hab ich mich in der Feinkostabteilung bei Lafayette damit eingedeckt! Aber hier bei uns hab ich noch nie welche entdeckt, da hilft nur selbermachen :-)!
    Schmecken eigentlich auch sehr lecker!
    Einen schönen Tag wünsche ich Dir,
    viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  30. Was für tolle Farben. Leider bin ich noch nicht in den Genuss so toller Teilchen gekommen.
    Ganz liebe Grüße aus Deutschland
    Marisa

    AntwortenLöschen
  31. die sehen so lecker aus.


    Ich vermissen das ganze Gebeck aus der Schweiz.Wenn wir frei hatten sind wir wennigsten eintag immer zum Baecker gegangen und haben uns etwas wirklich leckeres gegoennt.....

    Ich kann es bin hierher riechen.....ich auch....zwinker


    Ich wuensche dir einen guten und sonnigen Start in die neue Woche

    glg Conny

    AntwortenLöschen
  32. Hallo! Google sei Dank bin ich auf deinen Blog gestoßen :)

    Erdbeer Rhabarber ist ja der Hammer! Würd ich auch seeehr gerne mal probieren!

    Liebe Grüße,
    Janneke

    AntwortenLöschen