Samstag, 10. März 2012

Chocolate Heaven



Ich muss euch vorwarnen: solltet ihr gerade eine Diät machen, so solltet ihr vielleicht nicht weiterlesen - es könnte sein, dass man schon vom Ansehen 5kg zunimmt...

I have to warn you: it's possible that you could put on weight just by looking at those pictures...


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*



Für einen Geburtstag habe ich diese Schoko-Trüffel-Torte gebacken und dafür 1kg Schokolade verarbeitet: bestehend aus 4 Schichten Schokoladenkuchen, gefüllt und überzogen mit weißer Ganache, bedeckt mit einem Guss aus dunkler Schokolade und belegt mit verschiedensten Trüffeln - mehr Schokolade geht nicht!

For a birthday I made this chocolate-drizzle-truffle-cake and used 1kg of chocolate for this: 4 layers of chocolate cake, filled and covered with white ganache, drizzled with dark chocolate and covered with different truffles - you couldn't have any more chocolate on one cake!



*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


Den Spruch, den ich in einer Zeitschrift gefunden habe, fand ich sehr passend und habe ihn mir gleich gerahmt und aufgestellt: "Wenn es im Himmel keine Schokolade gibt, will ich da nicht hin!"

I found this quote in a magazine and had to frame it: "If there's no chocolate in heaven I don't want to go there!"


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


Ich wünsche euch ein genussvolles Wochenende! Und hoffentlich habe ich nächste Woche uch wieder etwas mehr Zeit zum Bloggen, ich bin so voller Ideen, die ich mit euch teilen muss! Und eine Überraschung wartet auch noch hier...

Have a wonderful weekend!

Eva




-----------

Das Rezept ;)

für den Schokokuchen:
150g Kakaopulver mit 500ml kochendem Wasser übergießen und verrühren. 375g dunkle Schokolade in Stücke hacken und unter den heißen Kakao mischen und verrühren, bis alle Schokolade geschmolzen ist.
In einer weiteren Schüssel 300g weiche Butter mit 750g braunem Zucker verschlagen. 6 Eier, 550g Mehl und 1,5 TL Backpulver hinzufügen und gut vermischen.
Auf zwei runde Springformen mit 18cm Durchmesser verteilen und 1,5 Stunden bei 160°C backen.
Nach dem Backen jeden Kuchen oben glätten und einmal in der Mitte horizontal halbieren, so dass letztlich 4 Schichten entstehen.

für die Ganache:
200ml Schlagsahne mit 200g Mascarpone vermischen. Die Hälfte davon in einen Topf geben und erhitzen. Die Masse muss heiß sein, darf aber nicht kochen.
In eine anderen Schüssel 400g weiße Schokolade in Stücken geben, die heiße Sahne-Mischung darübergießen und verrühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Nun die restliche (kalte) Sahne-Mascarpone-Mischung  und 3 EL Puderzucker unterrühren. Die Ganache kann verwendet werden, sobald sie zäh ist und in Form bleibt.

für das Topping: 
100g dunkle Schokolade (geschmolzen) und ca 400g Trüffel (verschiedene Sorten).

Die 4 Lagen Kuchen aufeinanderlegen, zwischen jede Schicht großzügig Ganache verteilen.
Nun den Kuchen mit der Ganache überziehen, das geht am besten mit einem Spatel. Oben beginnen und dann an den Seiten nach unten arbeiten.
Die dunkle Schokolade auf den Kuchen gießen, so dass sie ungleichmäßig ein wenig an den Seiten herunterläuft. Wenn die Schokolade etwas abgekühlt ist (aber noch nicht ganz fest), die Trüffel darauf verteilen.

Kommentare:

  1. Wow ja, was für eine verführerische Kalorienbombe!

    Schönes Wochenende wünscht Bina

    AntwortenLöschen
  2. Sämtlicher Speichel sammelt sich gerade in meinem Mundraum an und ich würde zu gerne, in jene Schokokunst beißen.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. I LOVE CHOCOLATE! Die Torte schaut soooooo toll aus - zum Reinbeißen! Ein tolles Kunstwerk :)
    Den Spruch finde ich auch super schön, trifft voll auf mich zu. Ich bin ein Chocoholic!!!!

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Elly

    AntwortenLöschen
  4. Wohoo! Das sieht wirklich himmlisch aus! Kannst du uns vielleicht das Rezept verraten? Ich kenne so manch einen Schokoladen-Freund, der sich über so eine Trüffeltorte auch sehr freuen würde...! Schönes Wochenende und viel Spaß beim Verzehren! Anja

    AntwortenLöschen
  5. WOW! Eva, kriege ich auch ein Stück ab! Einfach TRAUMHAFT!!!
    Ich Wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Regina.

    AntwortenLöschen
  6. 1kg Schokolade !!! Wow Da dürfte mit einem Stück der Tageskalorienbedarf gedeckt sein. Sieht zum Sofort-Hereinbeißen aus. Jummie! Toll gemacht.
    Liebe Grüße monika

    AntwortenLöschen
  7. ... puhhh, es ist gerade Fastenzeit, an die ich mich eh nicht halte ;O)
    Tja und den Spruch, den unterschreib ich mal,
    herzliche Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Waaaah ;o)!Ich habe meinen Augen gerade kaum getraut, liebe Eva ;o), was für eine Schokoladen-Pracht, das ist ja unglaublich!Die hätte ich auch seeeehr gerne probiert!Super,supertoll, was du da gezaubert hast!Einen schönen Resttag und viele, liebe Grüße ♥ Petra

    AntwortenLöschen
  9. Wow, was für eine tolle Torte!!!
    Ich frage mich nur gerade, wie man die anschneidet?

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  10. Oha,…ja da nimmt man schon vom betrachten mindestens 5 Kilo zu ;o)
    Himmel, sieht die lekker lekker aus!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  11. Oh ha ♥ Das sieht mir ganz nach einer Kalorienbombe aus... aber sooo lecker.. da macht das Sündigen doch sicherlich erst richtig Spaß :-) Eine absolute Traumtorte ist das!
    Liebes Grüßle, Emma ♥

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Eva,

    so eine super Schokotorte habe ich ja noch nie gesehen!!!
    Ein absoluter Traum für mich als Schokoholic!!!
    Den Spruch finde ich genial, der würde bei mir auch gut passen!!!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  13. Ok, hab gaaaaaaaaaanz schnell runtergescrollt, denn in der Tat versuche ich momentan wenigstens nicht zuzunehmen... ;o)
    Aber *yummie* sieht das lecker aus!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Eva,
    WAHNSINN! Ich will ein Stück haben!!!! WOW!!!
    Ich finde, man muss sich einfach manchmal etwas gönnen!
    Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  15. das ist ja ein richtiges kunstwerk eva, unfassbar schön!
    den werde ich definitiv niemals hinbekommen.
    liebe grüße, svenja

    AntwortenLöschen
  16. Oh mein Gott!!
    Die möcht ich gern probieren...

    Lieben Gruß,
    Veridiana

    AntwortenLöschen
  17. WAHNSINN ... BESTIMMT SUPER L E C K E R !!!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Oh mein Gott !! Was für eine Torte, mhm !!!! Hab auch ein schönes Wochenende, LG Sabrian

    AntwortenLöschen
  19. WoW!!! Liebe Eva - das ist ne Wucht!!! Die Torte ist echt der Hammer, die Fotos wunderschön aber am allerbesten finde ich den Spruch!!! Viele Grüße vom Schokojunkie Ulla

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Eva,


    Schrei heul haben haben

    Wie cool ist das denn????

    Es sieht nicht nur verdamt chic aus!
    Nein es ist ganz gaaaaanz sicher auch super super lecker.
    Ich bin verliebt in dein Meisterwerk!!!!!

    Sei ganz lieb Gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  21. WOW sieht DIE lecker aus, ich werde echt verrückt vom Anblick schon...ich werde sie nachbacken! Garantiert :) Danke liebe Eva
    Liebste Grüße von alice

    AntwortenLöschen
  22. Boh, unglaublich!
    Sieht schon super aus und schmeckt bestimmt himmlisch!
    Tolle Bilder und ein toller Spruch
    LG
    Lucie

    AntwortenLöschen
  23. Eva, das ist ja der Wahnsinn....schon vom Hinschauen bekomme ich da einen Zuckerschock. Einfach göttlich! Und der Spruch ist sowas von genial, den muss ich mir unbedingt aufschreiben. Das Schokorezept werde ich vorsichtshalber hier lassen (ich weiß ja, wo es steht *grins*) und mich lieber an das Rezept mit der Tigeraubergine halten, von der ich nicht mal wusste, dass es die gibt.
    Ich schicke Dir liebe Grüße und wünsche Dir ein schönes WE, Iris

    AntwortenLöschen
  24. oh gott eva, du schreckliche!
    schrecklich, weil ich wünschte, ich würde diät machen.
    aber nein, seit 3wochen steht schokolade ganz oben auf meiner "no-go"-liste, das macht besonders "krank" *schnief*
    ich komm noch nicht klar damit.

    es sieht fan.tas.tisch aus!!!!!
    glg steffi

    AntwortenLöschen
  25. Mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm. Im Himmel gibt es sicherlich Schokolade.

    Hab noch einen schönen Sonntag.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  26. Ein TRAUM! Ich möchte sofort ein Stück haben - die sieht so lecker aus - und soooooo viel Schokolade!

    lg Lorke

    AntwortenLöschen
  27. boah!! genial!
    va. die idee mit den vielen verschiedenen schokikugeln oben zur deko!! SUPER!!

    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
  28. Puuuuuuhaaaaaaaaa..... Eben durch Magen Darm Erkrankung etwas abgespeckt und gleich beim Scrollen wieder zugenommen....musste die Vorwarnung ignorieren, da ich wusste, es warten Super Bilder und was soll ch sagen..... Du rockst, die Torte ist der Brueller....wer da beschenkt wurde, muss ein Schokofan sein und dich nach dem Ges henk Zuckersüß finden! Lg Tanja

    AntwortenLöschen
  29. Boah, was eine Bombe. Sieht gut aus. Bin allerdings kein so großer Schokofan. Aber optisch macht sie eine Menge her. :)

    AntwortenLöschen
  30. Boah...die volle Schokoladendröhnung! Da könnte ich mich jetzt reinlegen. Yummie!

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Eva
    auch wenn es im Himmel keine Schokolade gibt - es gibt einen "Schokoladenhimmel" bei Dir mit dieser grandiosen Torte. Seufz, schluck, sabber, schleck!!!!

    Schon vom hingucken werd ich süchtig. Ich hätte garnicht hinschaun sollen, denn so hab ich dieses Bild vor Augen und meine Fastenwoche fällt mir noch schwerer.

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  32. YAY ich bin im Schokoladenhimmel :D
    ganz liebe Grüße

    Christin

    AntwortenLöschen