Montag, 14. November 2011

Simple autumn decoration


Der Frühling war pastellfarben und verspielt, mit Spitze und Nostalgie. Der Sommer war maritim und voller Blüten.
Und jetzt im Herbst war mir so gar nicht nach üppiger Dekoration (ein Phänomen, dass ich sonst vor allem zu Jahresbeginn nach der Weihnachtsdeko-Reizüberflutung kenne). Ich habe die Farben des Herbstes bislang sehr genossen, doch drinnen mag ich es zur Zeit einfach gerne schlicht und simpel.
Kennt ihr solche Phasen auch?

This autumn I dind't want much decoration. I really enjoyed the colours outside but inside I wanted to keep it simple. Only few colours, a bit of light - and not much more...


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*



Und so gab es an meinem Esstisch lediglich einen kleinen Zierkürbis in grün/weiß. Die weißen Rosen stehen in einem Weck-Glas, umwickelt mit einer weißen Kordel. Passt das nicht wunderbar zusammen? Schön schlicht, und trotzdem ein wenig Herbst. (Ursprünglich hatte ich noch ein paar Kastanien, aber die wurden gleich vom Töchterlein konfisziert).
Und gemütlich wird es mit der Kerze auch.


So I just bought one little pumpkin in green/white. The white roses I put in a preserving jar, wrapped with white twine. Doesn't it go well together? Simple and basic - but stil a bit of autumn. And with the little candle it's nice and cozy.


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*



Wahrscheinlich werde ich mich dafür in der Vorweihnachtszeit austoben... Ich wünsche euch einen wundervollen Wochenbeginn!

Have a great start to the week!


Eva

Kommentare:

  1. Liebe Eva,
    ja,ich finde es auch manchmal einfach beruhigend schlicht und simpel zu haben, deshalb ist wahrscheinlich des Herrn Erfinders Kalender so ausgefallen ;o)...wunderschöne Bilder wieder einmal ;o)!Einen gemütlichen Abend für dich und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Fotos von deinem Herbst!!!
    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,

    solche Phasen habe ich auch, wo ich einfach keine Lust habe, schon wieder umzudekorieren.
    Ich stelle mir meist dann auch nur eine Kleinigkeit z.B. auf den Küchentisch, wo ich ja jeden Morgen frühstücke. Das reicht mir dann.

    Deine Deko ist schlicht, aber

    AntwortenLöschen
  4. jetzt war die falsche Taste dran.

    Deine Deko ist schlicht, aber trotzdem sehr harmonisch und schön.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Schlicht aber wirkungsvoll , solche Phasen habe ich auch ab und an .
    Liebe Grüsse Christine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine Liebe,
    eine wundervolle zarte Deko! Bei mir ist es immer Stimmungs abhängig. Und so kommen und gehen die Farben ;O)
    Jetzt ist es gerade Rot! Aber zu Weiß ist ja alles okay!
    Liebsten Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde deine Dekoration ganz toll; so zart :-)
    Ich mag gerade grau und beige so gern und in der Adventszeit darf noch silber und ein klein wenig rot einziehen...

    Hab einen schönen Tag, liebe Eva.
    Liebste Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  8. mit den weißen Rosen sieht es richtig EDEL aus, sehr fein, einfach schön.
    Richtig tolle Foto`s.
    Hab einen schönen Tag.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Love the beauty of simplicity.....so pure and beautiful.
    Fine day

    AntwortenLöschen
  10. Hat etwas sehr stilvolles und edles.
    Lieben Gruß. Bina

    AntwortenLöschen
  11. ...auch wenn ich so gar kein herbstkind bin...deinen herbst...mag ich :-)
    liebste grüsse, silke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Eva,
    mir gefällt deine Idee, ein Weck-Glas als Vase zu nutzen! Richtig schön!
    Herzliche Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  13. ... wenn du wüßtest, wie es hier grad aussieht ;)
    wundervoll "schlicht" bei dir!
    gglg steffi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Eva,
    ich find´s so schön, dass man bei dir noch Herbstdeko findet!!!!!!
    Es ist noch nicht mal Advent, und schon gar nicht Weihnachten ;O)
    Wobei ich auf deine Kreationen gespannt bin, mit deinem Geschick !!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Eva,
    manchmal ist weniger eben mehr :))
    Sehr schön...gefällt mir!!

    Ganz liebe Grüße an Dich, Saskia <3

    AntwortenLöschen