Freitag, 13. Januar 2012

Muesli Bread



In Gent habe ich Müsli-Brot in einer tollen kleinen Bäckerei gefunden - das musste ich zu Haus unbedingt nachbacken. Fazit: einfach gemacht, sehr lecker und einigermaßen gesund ist es auch noch! Ich habe eine nicht-süße Version gebacken, wer es gerne süß hat, nimmt einfach mehr vom braunen Zucker oder fügt noch ein wenig mehr getrocknete Früchte hinzu.

I saw a muesli bread in a little bakery in Gent and absolutely had to try this at home.
My résumé: easy to make, very tasty and fairly healthy!
I made a non-sweet version, if you like sweeter, just add a bit ore of the brown sugar or add some more dried fruit.


*°*°*°*


*°*°*°*



Ihr braucht 200g ungesüßtes Müsli (wer mag ersetzt einen Teil durch ein paar getrocknere Früchte), das ihr für 5 Minuten in ca. 500ml Milch einweicht. Dazu verquirlt ihr 2 Eier.
In einer weiteren Schüssel vermischt ihr 300g Mehl mit 2,5 TL Backpulver, einer Prise Salz und 1 EL braunem Zucker.
Alles gut vermischen und in eine leicht gefettete Backform füllen.

You'll need 200g of unsweetened cereal (if you want you can replace some by dried fruit), add 500ml milk and leave it for about 5 minutes. Beat in 2 eggs.
In a second bowl mix 300g plain flour with 2,5 tsp. baking powder, a little bit of salt and 1 tbsp. brown sugar.
Mix everything together well and pour into a lightly greased tin.



*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*



Nun für ca 50 Minuten bei 180°C im Ofen backen - fertig ist ein frisches, leckeres Müslibrot!


Now just bake it in the oven for 50 minutes at 180°C (350° Fahrenheit).



*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*



Ich habe eine große und eine kleine Version gebacken - und musste auch sofort probieren!

I made a big one and a little one - and I had to try it immediately!


*°*°*°*



Fix eingepackt, damit es schön frisch bleibt - und nun freuen wir uns heute auf ein leckeres Abendbrot!


Quickly wrapped in some sandwich paper - now we're looking forward to a delicious evening meal today!



*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


Ich wünsche euch einen guten Start ins Wochenende!


Have a wonderful weekend!


Eva

Kommentare:

  1. oh da muß ich nachmachen klingt voll lecker!

    Danke!!!

    sei lieb gegrüßt
    anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,

    danke für dieses tolle Rezept. Da wird ja das Brotbacken zum Kinderspiel.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht lecker aus! Ich könnte wirklich mal wieder ein Brot backen, danke
    für das Rezept!
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  4. Hi Eva,

    The bread looks really tasty. I like the way you wrapped it up :-)!

    Happy weekend,

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eva,

    ohhh, das klingt gut, sowas mag ich ...werde es probieren...
    und soo schön eingepackt...

    Wünsche dir ein schönes, entspanntes Wochenende,

    lieber Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  6. Na du Fotokünstlerin ;o),das sind ja wieder einmal Aufnahmen vom Feinsten und in das Brot möchte man am liebsten sofort hinein beissen ;o)!Herzlichen Dank für das tolle Rezept und einen gemütlichen Abend!Viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  7. Diese Gerät zum Beschriften steht auch ganz oben auf meiner Wunschliste. Müslibrot hab ich auch schon mal gebacken, aber das war irgendwie nicht der Renner. Deins sieht viel besser aus, das werd ich mal versuchen!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Eva,

    ich habe Deinen tollen Blog gerade erst entdeckt und mich gleich als Leser eingetragen.
    Bei mit gibt es eine Fotochallenge über Rezepte. Da kannst Du gerne mitmachen mit dem tollen Müslibrot.

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Eva,
    tolle Idee - super Bilder ......
    Ich Stelle mir gerade vor wie gut das gerochen hat. Mhmmm bestimmt köstlich.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Ohh mhhhh das sieht ja wahnsinnig lecker aus. Das sollte ich unbedingt auch mal nachbacken. Sehr schöne Bilder und das Brot so hübsch verpackt. Super!!
    Ganz herzliche Grüße
    Marisa

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Eva,

    das klingt ja echt total einfach und sieht so lecker aus!

    Wünsch dir ein schönes Wochenende.
    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Danke für das Rezept, liebe Eva! das sieht ja köstlich aus und dieser Art habe ich es noch nie gebacken! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Eva, super Deine tollen Bilder! Das Müeslibrot
    Werde ich gerne ausprobieren! Wünsche Dir einen schönen
    Sonntag! Herzlichst Träumerin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Eva.. wowwww das Müslibrot sieht super super lecker aus.. deine Bilder sind wieder traumhaft..
    hab einen schönen Sonntag.. ggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Eva,
    das Brot sieht sehr lecker aus! Das wär auch was für mich!
    viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Eva
    Mmmhhh..... so fein! Das Brot sieht wirklich lecker aus. Danke für das tolle Rezept!
    Einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Ich liebe Beschriftungen mit diesen Prägebändern - sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  18. Das klingt ja supereasy (selbst für einen Backfreak wie mich....habe da irgendwie ein linkes Händchen*g*)
    und sieht lecker aus ! Werde ich bestimmt mal ausprobieren !
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen