Mittwoch, 26. September 2012

September Roses {Hello Autumn}



Nun ist er da, der Herbst. Hier kündigte er sich an mit Regen und stürmischem Wetter. Ich tue mich oft ein wenig schwer mit dem Wechsel von einer Jahreszeit zur anderen - und der Abschied vom Sommer fällt mir jedes Jahr besonders schwer - obwohl ich den Herbst eigentlich sehr mag.
Daher beginne ich eine neue Jahreszeit gerne mit frischen Blumen - diesmal mit diesen schönen Rosen und Mini-Heidekraut...

Autumn has arrived. Here it began with rain and stormy weather. I like to start into the new season with some fresh flowers - this time with beautiful roses and tiny heather...


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


Selbst wenn die Blütenblätter langsam fallen ist sie immer noch wunderschön, diese Rose. Und ist die Miniversion des Heidekrauts nicht einfach niedlich?
Kuscheldecken haben ich auch schon wieder hervorgeholt und für die kühlen Abende auf dem Sofa bereitgelegt.

Even when the petals come down, the rose still looks beautiful. And I just love this tiny heather...


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*



Und wie begrüßt ihr den Herbst?
Ich wünsche euch einen wundervollen Abend!
(Und ja, wir haben uns erholt vom ganzen Zucker und nein, wir essen zwischendurch auch ganz gesund - es muss sich also niemand Sorgen um uns machen... Die Anleitung für den Kuchen füge ich noch unter dem letzten Post an...)

I wish you a nice and cozy evening!

Eva

Kommentare:

  1. Wunderschöne Herbstdeko! Heidekraut mag ich auch sehr und Kastanien, samt Eicheln haben auch mittlerweile bei uns Einzug gefunden.
    Einen wunderschönen Abend.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva, lustig, die Kastanie auf dem ersten Bild sieht aus wie eine Maus!
    Schau mal nach!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  3. Aaa ist das schön und von deiner USA-Party bin ich absolut beigestert.

    Liebe Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,
    das sind wieder wundervolle Bilder!!!!Ich mag ja Herbst und Winter so leider überhaupt nicht....vielleicht sollte ich mir auch mehr Blumen ins Haus holen ;o)!Ganz viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  5. Oh, so schön... die beste Deko macht doch immer noch die Natur selbst. Hihi, und dem "poivre noir trié sur le volet" bin ich auch verfallen. Wir haben das als Küchenhandtuch ;)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. *hachz* was für wundervolle Bilder ich liebe den Herbst...wir kuscheln uns abends ein machen ganz viele Kerzen an...morgens nur Kerzenlicht zum Frühstück wunderbar...und es ist nicht so schrecklich warm. Ich mag Hitze so gar nicht ;-))

    sei lieb gegrüßt
    anja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva,
    was hast du nur wieder für traumhafte Bilder eingestellt, da kann ich dann sogar dem Herbst was abgewinnen!
    Inzwischen sind bei mir zig Kastanienigelchen dazugewandert :O)
    Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Herbstbegrüßung bei Dir liebe Éva. Wir sammeln und polieren die Kastanien auch schon fleißig, sammeln die ersten Blättter, und die Kürbissupe duftet durch die ganze Wohnung. Liebste Grüße, Éva

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Eva,
    wundervolle Bilder!
    Die Rose ist toll und die Miniheide......entzückend....so klein hab ich die noch nie gesehen!
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Love your autumn decorations!;)
    hugs,
    Ira

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Eva,
    ich mag den Herbst unheimlich gerne. Die Kerzen werden wieder vermehrt angezündet, meine Kuscheldecke (übrigens noch aus meinem Cornwall Urlaub) kommt zum Einsatz, ich dekoriere um ..... Die Kastanien sehen so hübsch aus, wenn sie noch in der Hülle stecken. Wunderschöne Fotos!!! Viele liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen
  12. Oh, dieses Miniheidekraut ist ja ganz entzückend…habe ich noch nie gesehen…läßt du das drinnen stehen oder wandert es nach dem Fotoshooting nach draussen? Ich dachte immer, Heide muss nach draussen…wenn das nicht stimmt, weiss ich, wen ich morgen reinhole ;O)
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  13. Hello Evaaaaa,

    bei uns ist leider die Natur noch nicht so weit! Gaaaanz allmählich verfärben sich die Blätter an den Bäumen und die Kastanien reifen leider auch gaaaaaaanz langsam...

    Schöne Herbstdeko hast Du Dir ausgesucht. Die Kombi Rose und Hagebutte ist toll!

    Liebste Grüße,
    Nina-Su

    AntwortenLöschen
  14. Oh mein Gott sind die Bilder schön *w*
    Liebste Grüße Sijia's World ♥

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöne Bilder. Ich freue mich so über den Herbst. Er ist einfach herrlich. Hoffentlich wirst du auch ganz bald wieder seine Vorzüge sehen.

    Liebe Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  16. ... da geht es mir genauso wie dir. Ich kann mich auch schlecht trennen. Ich liebe den Sommer. Und wenn der Herbst so grau und regnerisch beginnt, muss man es sich schon besonders gemütlich machen. Blumen tun da immer gut :o) Deine Rosen sehen herrlich aus. Duften die etwa auch noch?! Wir wollten heute eigentlich raus. Kastanien, Eicheln und Hagebutten sammeln... ist leider sprichwörtlich ins Wasser gefallen. Mal sehen, ob der Herbst morgen etwas goldener und sonniger um die Ecke kommt. Einen wundervollen Sonntag und die allerliebsten Grüße... von Meike.

    AntwortenLöschen