Freitag, 7. Dezember 2012

Classic Colours & The Beauty of Imperfection



In diesem Jahr konnte ich mich nicht so recht mit einem Adventskranz anfreunden: zu groß, zu langweilig, zu kitschig, zu teuer - der richtige für mich war nicht dabei. Und so kam es, dass meine Töchter jeweils einen Kranz selbst gebunden, verziert und mit Kerzen bestückt haben. Sie sind nicht perfekt: ein bisschen mehr Tannengrün an der einen Seite, etwas unregelmäßiger Abstand bei den Kerzen, ein wenig gewölbt auf der anderen Seite - und ich finde sie wunderschön - gerade weil sie so unperfekt sind. Irgendwie bringen sie mir gerade genau das richtige, gemütliche Bullerbü-Weihnachtsgefühl ♥

This year I didn't find an Advent wreath I liked. So my daughters each made one for us. They are slightly imperfect - and I thinks they're absolutely beautiful, maybe even because they are not perfect. They bring to me this lovely Bullerby-Christmas-Feeling... ♥


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


Es sind ganz klassische Weihnachtsfarben hier: Tannengrün, Rot und Gold. Passend dazu meine Amaryllis und viele kleine Lichter. Ein paar Kerzen für den Nachschub habe ich gebündelt und mit dazu gestellt - sieht schön aus und sie sind gleich griffbereit. So sitzen wir jeden Morgen und Abend nur bei Kerzenschein am Tisch und genießen die ruhige Weihnachtsstimmung. Und ich merke - es braucht nicht immer viel, um einfach schön zu sein.

It's the classic Christmas colours: green, red and gold. The Amaryllis fits perfectly and I have many little lights with it. So we enjoy breakfast and supper in candlelight and love this quiet Christmas feeling...


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


Ich wünsche euch einen wundervollen 2. Advent!

Have a nice weekend!

Eva

Kommentare:

  1. Da hast Du recht, weniger ist mehr. Euer Kranz gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße vom verschneiten
    Rhein schickt Dir
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,
    da gebe ich dir auch recht - selbst gemacht ist immer noch am schönsten - ganz süß sehen die Kränze aus - ich mag die traditionellen Weihnachtsfarben sehr - sie lassen auch meine Augen leuchten -

    ich wünsche euch ein wundervolles Wochenende -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    die Kränze sind einfach super bezaubernd!Richte den beiden Künstlerinnen doch bitte ein ganz,ganz dickes Kompliment dafür aus!Ein zauberschönes Wochenende und ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns ist in diesem Jahr auch weniger als sonst - vielleicht liegt es einfach daran, daß ich keine Kisten mehr aus und einpacken will ...
    Lieber weniger und dafür etwas besonderes.
    Deine Kränze sind einfach schön
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen du Liebe,
    ein ganz dickes Lob an deine lieben Töchter.Ich finde sie wunderschööön!Mag es auch nicht,wenn alles perfekt ist und finde gerade das macht es doch aus wenn es nicht so ist und es ist von Hand gemacht und einzigartig schön.Deine Bilder dazu sind seeehr schön anzuschauen.Toll!
    Ich wünsche dir und deinen Lieben von ganzem Herzen einen sehr schönen 2.Advent.
    Gaaanz liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen