Samstag, 7. Juli 2012

Romantic Cake Stand {DIY}



Eine sehr volle, anstrengende - aber auch produktive Woche liegt hinter mir, weshalb es hier im Blog auch recht ruhig war. Jetzt bin ich wieder da - und auch gleich mit einem schönen DIY für euch:
heute zeige ich euch, wie man aus einem Tontopf und -untersetzer, Sprühfarbe und Kleber einen schönen Cake Stand machen könnt...

I had an exciting but productive week, so it was calm here on the blog. But now I'm back and I'll you you a nice DIY: how to make a cake stand out of a clay pot and plate, some spray paint and glue...



 *°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*



Die Tonsachen mit der Sprühfarbe einsprühen und trocknen lassen. Blumentopf umdrehen, Teller mit Heikleber darauf befestigen. Wer will, kann für den romantischen Touch noch eine Schleife am Rand anbringen. Toll für ein romantischen Kuchenbuffet!

Spraypaint the clay pot and plate, let it dry. Then glue both parts together with hot glue. If you want you can add a nice ribbon for a romantic touch. Great for a romantic cake buffet!



*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*


*°*°*°*



Im nächsten Post gibt es ein weiteres DIY und ich zeige euch, was man aus drei Rollen Krepppapier tolles machen kann! Ein tolles Wochenende wünsch ich euch!

There'll be another DIY here soon and I'll show you what to do with three rolls of crepe paper... Have a wonderful weekend!

Eva

Kommentare:

  1. Süß ... im wahrsten Sinne des Wortes :-))

    Schöne Idee.
    <3lichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee! Vielen Dank - welche Farbe hast du denn verwendet? Ist sie sozusagen lebensmittelecht?
    Ein schönes Wochenende! Simone

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich total Süß! Und so schön einfach und schnell! Solche Projekte mag ich!
    Liebste Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Eva,

    das gefällt mir - super -

    schönes Wochenende - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Einfach toll, liebste Eva!

    Herzlichst
    die Rosine
    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. So klasse, das sieht wirklich super aus und Deine Bilder sind wieder ein Traum. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva,
    bin durch "Zufall" hier gelandet und ich bin total begeistert.
    Schöne Ideen, wundervolle Photos..........
    Darf ich Dich fragen welche schöne Schreibschrift Du "in" den
    Photos verwendest?
    Mach bitte weiter so.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Gundi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Eva!
    Eine ganz tolle Idee!
    lg Lorke

    AntwortenLöschen
  9. Wow, so einfach und so wirkungsvoll. Das werde ich ganz ähnlich nachmachen. Freu mich schon auf das nächste Buffet. Hihi.

    Einen wunderschönen Abend.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  10. Wow, so einfach und so wirkungsvoll. Das werde ich ganz ähnlich nachmachen. Freu mich schon auf das nächste Buffet. Hihi.

    Einen wunderschönen Abend.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  11. So eine tolle Idee!!! Ich kann eh nicht genug Etagéres und Cake stands haben..... da wird mein Freund wieder die Hände über dem Kopf zusammenschlagen *G*. Aber ich finde, diesen Ständer kann man auch super für Deko, Blütenblätter oder Schmuck verwenden.... gaaaaaanz tolle Anleitung, DANKEEEEE!!!
    Liebe Grüße,
    Nine

    AntwortenLöschen
  12. was für eine zuckersüße idee :D

    AntwortenLöschen
  13. Toll! Das ist ja mal einfach, das schaff soar ich! ;)
    Und toll siehts auch noch aus...
    Danke!

    AntwortenLöschen
  14. Super schoen und eine tolle Idee!!!!!!!!!!!!!!!
    Herrliche Bilder!!
    Herzlichstes,
    Elvira

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Eva,

    der cake stand ist super schön geworden, vielen Dank für's Teilen der Idee, viele liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen
  16. Hallo, liebe Eva ...

    durch Ann [*Kullerbü*] bin ich auf Deinen Blog aufmerksam geworden, und da ich zur Fraktion "neugierige Frauen" gehöre, musste ich natürlich alles gleich von A bis Z durchstöbern - es waren wundervolle 90 Minuten und für die möchte ich mich bei Dir ganz herzlich bedanken.
    Es war sehr interessant zu beobachten, wie sich Dein blog im Laufe der Zeit gewandelt hat - Deine Bilder sind so traumhaft schön, so dass ich gar nicht weiß, in welches ich mich nun eigentlich am meisten verliebt habe ... :)

    Ich hoffe, es ist Dir recht, dass ich mich gleich als Deine Leserin eingetragen habe, und ich würde mich unendlich freuen, Dich auch bei mir begrüßen zu dürfen.

    Einen ganz zauberhaften Sonntag wünscht Dir und Deiner family
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  17. Hach, Klasse..das wäre ja auch was für den Gartentisch…da möchte ich nicht immer das Beste drauf stellen *lach*
    Tolle Idee!
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Eva!
    Die Idee ists klasse! Und wenn die Farbe auch noch lebensmittelecht ist, ist das echt DAS perfekte DYS Projekt für mich!

    DANKE und liebe Grüße

    Suse

    AntwortenLöschen
  19. Die Idee ist total super! Da kann ich mir ja noch einige Präsentationsteller machen :-)

    AntwortenLöschen
  20. Wow, eine tolle Idee, liebe Eva.

    Wünsch dir einen guten Start in die neue Woche.
    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  21. so süß, eine tolle, schöne Idee, und vor allem einfach nachzumachen. Muß ich unbedingt nachwerkeln.
    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Eva,
    die idee mir der schleife ist vllt süüüßßß!!! Ich finde FRAU kann nie genug tortenständer haben :)))

    liebe grüße saskia <3

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Eva, so ein Tortenständer fehlt noch in unserem Haushalt. Danke für den Tipp, er sieht super hübsch aus! Besonders mit der Schleife.
    Viele liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Eva,
    so ein Tortenständer fehlt noch in unserem Haushalt. Danke für den Tipp, sieht super schön aus, besonders mit der Schleife!
    Viele liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen
  25. ...das ist aber eine süße Idee...

    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  26. ...richtig klasse,
    bei mir lager einer Im Keller, da muss Farbe drauf, sollt e das nicht funktionieren, dann denk ich an dich, Danke !!!!
    Sei soooooooo lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Eva,

    wie konnte ich nur diesen Post übersehen, wo war ich nur! Wirklich schön.

    Ganz liebe Grüße

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen